layer

Perfekt positionert!

Wählen Sie den einfachen und effizienten Weg zur Optimierung Ihres Praxismarketings!

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Mit unserem professionellen Praxismarketing erreichen Sie als Arzt oder Klinikbetreiber gezielt ihre Patienten, die sich heute stark online über einen präferierten Arzt oder die Gesundheitseinrichtung informieren. Die Anwendung der entsprechenden Marketingstrategien, die prinzipiell die Rechtsgrundlagen und Gepflogenheiten der Werbung für Ärzte beachten müssen, ist auch für Tierärzte, Homöopathen, Heilberufler, Apotheken und Labore geeignet.

Unsere Leistungen für Ihr Praxismarketing

Unser Service

Wir bieten Ihnen professionelles Praxismarketing.

Wir bieten Ihnen Praxisbekleidung an, die Sie mit dem eigenen Logo oder den Namen Ihrer Mitarbeiter bedrucken lassen können.

Wir erstellen Ihre persönliche Webseite inkl. einem hochwertigen Webdesign. Natürlich passend für PC, Tablet und Smartphone.

Wir erstellen eine pesönliche Online Marketing Strategie und kümmern uns um das Suchmaschinenmarketing.

Wir drucken für Ihre Praxis alle benötigten Printmedien nach Ihren individuellen Wünschen und mit den eigenen Praxisdaten.

Was bietet praxismarketing-feinkleid.de?

Wir als Werbeagentur haben in Zusammenarbeit mit Unternehmens- und Finanzberatern längst adäquate Strategien für das Praxismarketing entwickelt, das nicht nur auf die Präsentation der medizinischen Leistungen online und offline, sondern auch auf die Ausgestaltung der Praxen und Kliniken sowie das Qualitätsmanagement und die Patientenorganisation zielt. Daher werden auch Berater, SEO-Spezialisten, Architekten und Innenarchitekten mit einbezogen. Lange Zeit galt in Deutschland für Ärzte faktisch ein Werbeverbot, welches das Bundesverfassungsgericht Anfang 2002 prinzipiell aufhob. Das daraus resultierende Werberecht wird nun seit mehr als einem Jahrzehnt praktisch ausgestaltet und führt zum modernen Praxismarketing, mit dem Kliniken, Ärzte und andere Freiberufler des Gesundheitswesens in den Wettbewerb auch über Werbemaßnahmen eintreten können. Den letzten Anschub hierzu gab der 105. Deutsche Ärztetag, der die Novelle der ärztlichen Musterberufsordnung im Jahr 2006 initiierte. Mit unserem Praxismarketing können die Leistungspotenziale einer Praxis zielgerichtet dargestellt werden, was den Patienten sehr zugute kommt. Diese gewinnen einen erheblichen Informationsvorsprung im Hinblick auf gewünschte Behandlungen und die hierfür geforderte Spezialisierung von Praxen und Kliniken. Ärzte wiederum können ihre Spezialisierungen wesentlich konkreter auf den Bedarf von Patienten ausrichten, Stammpatienten gewinnen und besser betreuen. Das dient zwangsläufig auch dem wirtschaftlichen Erfolg einer Praxis. Zu beachten sind im Praxismarketing die Muster- und Landesberufsordnungen, das UWG und das Heilmittelwerbegesetz.

Praxismarketing: Ärzte nutzen das Internet

Zunächst einmal nutzen Ihre Patienten verstärkt das Internet, knapp die Hälfte von ihnen haben nach Ihrer Leistung gezielt dort gesucht und/oder sich über Ihre Praxis dort informiert. Jüngere Patienten, Akademiker und Menschen mit höherem Einkommen bevorzugen zu 90 Prozent das Internet gegenüber jeder anderen Informationsquelle. Etablierte Verzeichnisse wie Branchenbücher wurden inzwischen von Onlinesuchen längst überholt, allerdings ist zu beachten, dass eine größere Gruppe von Patienten nach wie vor das Telefonbuch aufschlägt, um nach einem Arzt zu suchen. Die Tendenz bewegt sich jedoch zur Online-Suche und darüber hinaus zu Empfehlungen, die es immer gab und die online ganz erheblich ausgebaut werden können. Denn Patientenberichte über eine medizinische Behandlung gehören ganz selbstverständlich zum Praxismarketing dazu und bilden einen seiner zentralen Kerne. Zuvor muss die Praxis jedoch erst einmal über das Netz gefunden werden, sie sollte in Online-Branchenverzeichnissen ebenso wie mit einer eigenen Homepage präsent sein, auf welcher Sie Ihre besondere Stellung als Arzt präzise formulieren können. Das wiederum hilft den Patienten am meisten, um die gewünschte, ausdifferenzierte und individuelle Behandlung zu erhalten, die am meisten helfen wird. Am ehesten gelingt die Online-Präsentation, wenn Sie als Arzt ein einheitliches Bild vermitteln können, das sich auch mithilfe sehr knapper Formulierungen darstellen und erfassen lässt. Zu diesem Bild gehören höchst individuelle Inhalte, welche die Patienten möglicherweise nur bei Ihnen finden und die Sie im Rahmen des Praxismarketings darstellen können.

Jetzt Angebot anfordern

 

Comments are closed.